Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Diagnostik

Diese Untersuchungsmethoden nutzen wir in unserer Klinik

Möglichkeiten der Diagnostik

Grundlage einer erfolgreichen Behandlung ist eine sorgfältige Diagnostik. Sollte es bei Ihnen notwendig sein, führen wir während Ihres Aufenthaltes weitere Untersuchungen durch. Wir haben hierfür folgende Möglichkeiten:

  • Diagnostischer Ultraschall zur Untersuchung von Bauchorganen, des weiblichen Genitale, der Brust und des harnableitenden Systems
  • EDV-gesteuerter Ergometrie-Messplatz 
  • 24-Stunden-EKG
  • Langzeit-Blutdruck-Monitoring

Bitte bringen Sie vorhandene Befunde und aktuelle Untersuchungsergebnisse mit zur Reha.

Apparative Ausstattung

Sitzende Gesundheits- und Krankenpflegerin betreut einen liegendem Rehabilitanden an dessen Körper Dioden kleben bei der EKG Aufzeichnung Quelle: Ulrich HäfnerEKG Aufzeichnung bei einem Rehabilitanden